-
BURGEN & SCHLÖSSER
-
 
zurück
back
SHOP & INFO
Ansichtskarten postcards
ALLERLEI all kinds of

Bestellung
Order

sammlerhaus-koethen@t-online.de

sammlerhaus-koethen@t-online.de


BERGISDORF (Sachsen-Anhalt)

Schloss Bergisdorf 1910 gelaufen - 6,00 Euro
Erhaltung 2; original.


bei BINGEN

Ruine Ehrenfels 1935 gelaufen - 2,00 Euro
Erhaltung 3; original.


BURG BLANKENSTEIN

Burg Blankenstein 1899 gelaufen - 20,00 Euro


BOZEN Tirol (Italien)

Schloss Runkelstein bei Bozen, LITHO, ca. 1900 - 9,00 Euro
Erhaltung 2- (Fleckchen); unbeschrieben; original.
--------------------------
Schloss Runkelstein bei Bozen, LITHO, ca. 1900 - 10,00 Euro
Erhaltung 2-; mit Anschrift versehen, aber nicht gelaufen; original.
--------------------------
Ried und Runkelstein bei Bozen, 1900 gelaufene  LITHO - 10,00 Euro
Erhaltung 2- (Klemmspuren vom Album in den Ecken); original.


BRUCHSAL (Baden-Württemberg)

Fotokarte: Schloss - 4,00 Euro
Erhaltung 2- (Ecke links oben u. rechts unten; hinten etwas fleckig);
deutliche
Details; unbeschrieben; original.


BRUNECK Südtirol (Italien)

Schloss 1904 - 5,00 Euro


BURG a. d. W. (Niedersachsen)

Schloss Burg 1898 gelaufen - 10,00 Euro
Erhaltung 2-; original.


DORNBURG (Thüringen)

Renaissanceschloss 1972 - 4,00 Euro
Das zweigeschossige Renaissanceschloss, auch Goetheschloss genannt, gehört zum Trio der Dornburger Schlösser. Im Jahr 1539 wurde es erbaut und entstand anstelle eines im 14. Jahrhundert errichteten Gutshauses.
Erhaltung 2+; unbeschrieben; größerformatig; original.



ETTAL (Bayern)

KLOSTER Ettal 1914 beschrieben - 5,00 Euro
Erhaltung 2; 1914 beschrieben, aber nicht gelaufen; deutliche Details; original.


GRANITZ (Mecklenburg-Vorpommern)

Jagdschloss Granitz auf Rügen - 4,00 Euro
Erhaltung 2-; deutliche Details; unbeschrieben; original.


HELLBRUNN bei Salzburg (Österreich)

Lustschloss TISCHGROTTE - 5,00 Euro
Erhaltung 2+; unbeschrieben; original.


HEUDECOURT

Schloss Heudecourt (Heudicourt?) Ruine - 6,00 Euro
Heudicourt ist die Bezeichnung mehrerer Gemeinden in Frankreich.
Erhaltung 2; original.


KÖNIGSWINTER am Rhein (Nordrhein-Westfalen)
Königswinter ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen, auf der östlichen Rheinseite gegenüber dem Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg gelegen. Die Stadt liegt zu Füßen des Petersbergs. Mehlem ist ein Ortsteil von Bonn im Stadtbezirk Bad Godesberg.

4 Ansichten FELDPOST MEHLEM 1916 - 6,00 Euro
Erhaltung 3; original.





KRUKENBURG
bei Carlshafen u. Helmarshausen in Hessen
- 4,00 Euro

Die Krukenburg gehört mit der Sababurg und der Trendelburg zum Trio der nordhessischen (Deutschland) Burgen im Einzugsbereich des Reinhardswaldes.


Erhaltung 2-; original.





Bei LEUTENBERG (Thüringen)

Fotokarte: Friedensburg Burghof, 1960 - 4,00 Euro
Erhaltung 2+; unbeschrieben; original.


LEUCHTENBURG (Thüringen)

Ansicht - 2,00 Euro
Erhaltung 2+; unbeschrieben; original.


LEUTENBERG (Thüringen)

Friedensburg 1939 gelaufen - 2,00 Euro
"Hofmannsblick"; Erhaltung 2+; original.


LICHTENSTEIN (Baden-Württemberg)

Schloß Lichtenstein 1938 ab Münsingen gelaufen  - 4,00 Euro
Erhaltung 2; original
--------------------------
Schloss Lichtenstein Honau mit Echaztal, 1926 gelaufen - 4,00 Euro
Erhaltung 2-; original.


Bad LIEBENSTEIN (Thüringen)

Fotokarte: 4 Ansichten: Schloss, Kurhaus, Brunnentempel,
Handwerker-Erholungsheim, 1956
- 3,00 Euro

Erhaltung 2+; unbeschrieben; original.


LINDERHOF (Oberbayern)

Schloss GA (mit gedruckter Briefmarke) Winterhilfe-Lotterie 1935 - 10,00 Euro

Schloss Linderhof
ist ein Königsschloss („Königliche Villa“) im Graswangtal bei Oberammergau. Es wurde von
1874 bis 1878 unter König Ludwig II. anstelle des so genannten Königshäuschens seines Vaters Max II. erbaut.


Das schöne Deutschland, Bild 28
Reichswinterhilfe-Lotterie 1934/35

Stempel: Kauft Wohlfahrts-Briefmarken für die Winterhilfe
Am 31.1.1935 nach Halle/Saale gelaufen
Erhaltung 2; original.


MURGTAL (Baden-Württemberg)

Schloss Eberstein - 3,00 Euro
Erhaltung 2- (Ecken); unbeschrieben; original.


MYLAU (Sachsen)

Kaiserschloss (1) 1906 gelaufen - 3,50 Euro
Erhaltung 3+; die Streifen sind Scanreflexe und nicht auf der Karte; original
--------------------------
Kaiserschloss (2) 1918 gelaufen - 5,00 Euro
Erhaltung 3+ (linke untere Ecke);
die Streifen sind Scanreflexe
und nicht auf der Karte; original.


NIEDERLÖSSNITZ bei Dresden (Sachsen)

Friedensburg 1928 gelaufen - 3,00 Euro
Erhaltung 2 (Bug); Werbe-Stempel: Café Lehmann; original.


NEUENBURG (Sachsen-Anhalt)

Neuenburg mit Edelacker - 3,00 Euro


PILLNITZ an der Elbe (Sachsen)

Fotokarte: Schloss Pillnitz
Dampfer, Segelboote, 1941 gelaufen - 5,00 Euro
Erhaltung 2 (+); stark gestempelt; original.


RABENSTEIN

Burg Rabenstein im Fläming - 2,00 Euro
Erhaltung 2; unbeschrieben; original.


am RHEIN (Rheinland-Pfalz)

Burg Drachenfels u. a., 1899 gelaufene,
schöne LITHO - 7,50 Euro
"Am schönen Rhein gedenk ich Dein."
Erhaltung 2; original.
--------------------------
Schloss: Burg Rheinstein, 1908 gelaufen - 10,00 Euro

Die Burg Rheinstein (im Lauf ihrer Geschichte hieß sie eigentlich Vaitzburg oder Voitsberg; zahlreiche weitere Schreibweisen sind überliefert) ist eine Burg im oberen Mittelrheintal bei der Gemeinde Trechtingshausen im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz, Deutschland.


Erhaltung 2; original.



 
MONDSCHEINKARTE: Burg Rheinstein & Assmannshausen; 1897 - 8,00 Euro

Die Burg Rheinstein ist eine Burg im oberen Mittelrheintal bei der Gemeinde Trechtingshausen im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz. Assmannshausen ist seit der Eingemeindung 1977 ein Stadtteil von Rüdesheim am Rhein und ist die wohl bekannteste Rotweingemeinde in Deutschland.
Sie gehört zum Welterbe Oberes Mittelrheintal.


BAHNPOST Zug 124, 25.9.1897
Erhaltung 3 (etwas wellig); original.



RINDALPHORN Allgäu (Bayern)

Schloss Rindalphorn
- 15,00 Euro

Das 1822 m ü. NN hohe Rindalphorn ist die höchste Erhebung der Rindalpkette. Es ist nach dem Nachbargipfel
Hochgrat die zweithöchste Erhebung der Nagelfluhkette und liegt auf der Gemarkung von Steibis, einem Teilort
der Marktgemeinde Oberstaufen im Landkreis Oberallgäu, Regierungsbezirk Schwaben im Bundesland Bayern.


GA (mit gedruckter Briefmarke), Winterhilfe-Lotterie 1935
Das schöne Deutschland, Bild 30
Reichswinterhilfe-Lotterie 1934/35
Stempel: Benutzt die Kraftpost

Am 19.2.1935 nach Leipzig in Sachsen gelaufen
Erhaltung 2; original.



RUDELSBURG bei Bad Kösen (Sachsen-Anhalt)

Die Burgruine Rudelsburg liegt als Höhenburg am Ostufer der Saale auf einem felsigen Bergrücken aus Muschelkalk,
ungefähr 85 Meter über dem Fluss oberhalb von Saaleck, einem Ortsteil der Stadt Bad Kösen im Burgenlandkreis
in Sachsen-Anhalt, Deutschland.


Rudelsburg und Saaleck - 3,00 Euro
Hinten mit gedrucktem Reim: " Dort Saaleck, hier die Rudelsburg ...";
Erhaltung 2 (Fleckchen hinten); unbeschrieben; original.
--------------------------
Rudelsburg 4 Ansichten, BISMARCKDENKMAL - 4,00 Euro
Erhaltung 2; Bemerkung hinten, sonst unbeschrieben; original.
--------------------------
Rudelsburg 1912 gelaufen - 5,00 Euro
Erhaltung 2+; original.
--------------------------
Gesetzlich geschützte imit. Seidenkarte 1902 gelaufen - 5,00 Euro
Von Wehrt, Braunschweug; Bahnpost;
Erhaltung 3 (Ecken, rechter Rand); original.
--------------------------
Saaleck (1) - 5,00 Euro
Ottmar-Zieher-Karte
Erhaltung 2- (Ecken); unbeschrieben; original.
--------------------------
Saaleck (2) - 5,00 Euro
Otto-Blaubach-Karte
Erhaltung 2; unbeschrieben; original.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Rudelsburg an der Saale - 5,00 Euro
Verlag: "Brück & Sohn, Meißen"
Erhaltung 2 (linker Rand hinten "nachgedunkelt"); unbeschrieben; original. 

Rudelsburg und Saaleck mit Reim - 5,00 Euro
Erhaltung 2; unbeschrieben; original.
Rudelsburg und Saaleck - 6,00 Euro
Erhaltung 3; original.
Rudelsburg - 8,00 Euro
Landpoststempel Naumburg (Saale) 1931
Erhaltung 3 (unterer Rand); original.
Die Rudelsburg nah - 10,00 Euro
Erhaltung 2+; original.
    -------------------------------------
    Ehrenmal des Kösener S.C. auf der Rudelsburg - 10,00 Euro
    Erhaltung 2; hinten unbeschrieben; original.
    -------------------------------------
    Rudelsburg VORLÄUFER, 1895 gelaufen - 99,00 Euro
    Erhaltung 2 (Klemmspuren vom Album); original.



RUDOLSTADT (Thüringen)

Fotokarte: Heidecksburg 40er Jahre - 3,00 Euro
Gut erhalten; ungelaufen; hinten steht mit Bleistift:
Faltbootfahrt Juli 194 (leider ohne die letzte Ziffer); original.



SAALBURG (Hessen)

Die Saalburg ist ein auf dem Taunuskamm nordwestlich von Bad Homburg
vor der Höhe gelegenes ehemaliges Kastell des römischen Limes.


Leute, Porta decumana, ca. 1910 - 10,00 Euro
Erhaltung 2; original.



SCHWARZBURG (Thüringen)

Ansicht 1926 gelaufen - 2,00 Euro
Erhaltung 3-, hinten 3+; original.

--------------------------
vom Trippstein (1) 1926 gelaufen - 2,00 Euro
Erhaltung 2- (linke untere Ecke); original.
--------------------------
vom Trippstein (2) - 3,50 Euro
Erhaltung 2- (Ecken); unbeschrieben; original.
--------------------------
vom Trippstein (3) 1926 gelaufen - 4,50 Euro
Mit schönem Rudolstadt-Ereignis-Stempel; Erhaltung 2+; original.


SIGMARINGEN (Baden-Württemberg)

Schloss Sigmaringen und Umgebung - 3,00 Euro
Erhaltung 2+; unbeschrieben, original.


SCHLOSS Stolzenfels

Glanzfotokarte: AM RHEIN Schloss Stolzenfels - 3,00 Euro

Das Schloss Stolzenfels steht über dem nach ihm benannten Koblenzer Stadtteil Stolzenfels auf der linken Seite des Rheins, gegenüber der Lahnmündung. Das neugotische Schloss ist das herausragendste Werk der Rheinromantik.

Erhaltung 2; unbeschrieben; original.




SCHLOSS WALDECK

Schöne Glanzfotokarte:
Schloss Waldeck in Hessen am Edersee, 1963 gelaufen - 4,00 Euro

Erhaltung 2; größerformatig; original.



WARTBURG (Eisenach, Thüringen)

Die Wartburg
ist eine Burg in Thüringen, über der Stadt Eisenach
am nordwestlichen Ende des Thüringer Waldes gelegen.


PALAS 1952 - 3,00 Euro
Erhaltung 2+; original.


WECHSELBURG Mulde (Sachsen)

Schloss Wechselburg 1941 gelaufen - 3,00 Euro

Aufdruck hinten: Hotel Sächsischer Hof, Bes. Franz Hofmann, Kunstanstalt
Franz Landgraf, Zwickau i. Sa.
Erhaltung 2+; original.

WILHELMSHÖHE (Hessen)

Löwenburg 1913 - 4,00 Euro
Erhaltung 2+; unbeschrieben; original.


nach oben